coinbox Fernwartung laden  |  Support  |   Kundenzentrum
Home  |   Internet- und Game-Terminals  |   coinbox-Kiosksoftware  |   coinbox-Services  |  

Reparatur-Kriterien für coinbox-PCs

Wir reparieren nur coinbox-Komplett-PCs, die

  • bereits mit mindestens Windows 7 und coinbox Version 7 laufen.

PCs mit einer coinbox-Version kleiner als  7, Maxdata-PCs sowie selbstgebaute PCs werden nicht repariert.

In obigen Fällen empfehlen wir Ihnen den Rechner-Tausch („Tuning-Kit Web“ - fabrikneuer, vorkonfigurierter Internet-PC mit 24 Monaten Herstellergarantie).

Leider kommt es auch sehr häufig vor, dass uns Ihre PCs schlecht verpackt erreichen und beim Transport kaputtgehen. Bitte denken Sie daran, dass Sie als Versender das Transportrisiko tragen!

  • Unverlangt eingesendete und/oder nicht reparable PCs (aus obigen Gründen oder wegen Transportschaden) verschrotten wir nach Freigabe durch Sie zum Pauschalpreis von EUR 50,00/Stück, oder senden sie nach Ablauf von einer Woche ungefragt gegen eine Aufwandspauschale von EUR 35,00/Stück an Sie zurück.

Alle Preise zzgl. MWSt. und Versand



Seitenanfang

Glücksspiel-Seiten sicher filtern!
Um auf Ihren coinbox-Terminals das Aufrufen von Glücksspielseiten wirksam zu verhindern, gibt es den coinbox Webfilter. Mehr Infos | Hier live testen!
Internet-PCs steuerfrei
Der Betreiber von PCs, die ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation und nicht zum Spielen bereitgehalten werden, darf nicht zur Vergnügungssteuer herangezogen werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart (AZ 8 K1993/12). Artikel auf g&b lesen
coinbox Premium-Support
TIPP: Benutzen Sie idealerweise die Supportmöglichkeiten innerhalb der coinbox-Software (TerminalManager, ServerManager, Mitarbeiterkonsole), um eine Supportanfrage in unser Ticketsystem einzustellen und dabei automatisch Diagnose- und Logdateien mitzuschicken. Im coinbox-Kundenzentrum können Sie sich dann jederzeit über den Bearbeitungsstatus Ihrer Supportanfrage informieren.