coinbox Fernwartung laden  |  Support  |   Kundenzentrum
Home  |   Internet- und Game-Terminals  |   coinbox-Kiosksoftware  |   coinbox-Services  |  

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem

Rechner, welche die coinbox Terminal-Software enthalten Windows 7 (32 oder 64 bit), IE10, aktuellste Grafikkartentreiber
Rechner, der nur die coinbox Server-Software enthält (separater Server) Windows 7 (32 oder 64 bit)

Systemprogramme

  MS Internet Explorer aktuelle Version; MS Mediaplayer für das Abspielen von mp3-Dateien; Flashplayer aktuelle Version für die Startoberflächen "Lumina" und "Kionic"

Festplattenspeicher

coinbox Terminal ca. 83,0 MB (Version 7)
coinbox Server ca. 128,0 MB (Version 7)
abhängig von der Datenbankgröße und Datensicherung

Sonstiges

Bei Einsatz von SystemProtect muss mindestens eine zweite (nicht durch SystemProtect geschützte) Festplattenpartition vorhanden sein, auf der die coinbox-Software installiert wird.
Ein aktueller Virenscanner als Drittprodukt sollte vorhanden sein (kein Virenschutz durch coinbox).
 
Gelegentliche Onlineverbindung für Lizenzabgleich erforderlich.



Seitenanfang

Glücksspiel-Seiten sicher filtern!
Um auf Ihren coinbox-Terminals das Aufrufen von Glücksspielseiten wirksam zu verhindern, gibt es den coinbox Webfilter. Mehr Infos | Hier live testen!
Internet-PCs steuerfrei
Der Betreiber von PCs, die ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation und nicht zum Spielen bereitgehalten werden, darf nicht zur Vergnügungssteuer herangezogen werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart (AZ 8 K1993/12). Artikel auf g&b lesen