coinbox Fernwartung laden  |  Support  |   Kundenzentrum
Home  |   Internet- und Game-Terminals  |   coinbox-Kiosksoftware  |   coinbox-Services  |  

Weltexklusiv nur für coinbox:
InstallJet macht Programmupdates vollautomatisch!

Beispielrechnung Kostenersparnis

 

InstallJet von coinboxInstallJet ist das vollautomatische Installations- und Updatesystem, mit dem coinbox-Terminals softwareseitig immer auf dem aktuellsten Stand sind! Die von coinbox entwickelte SyncroBeat-Technologie schafft die technischen Voraussetzungen für ein einzigartiges System, welches dem Terminalbetreiber das manuelle Updaten und Installieren von Windows-Anwendungen und Spielen jeglicher Art abnimmt und diese Prozesse netzwerkweit automatisiert.

Mit InstallJet bricht eine neue Ära für Windows-Terminals an! Alle möglichen Anwendungsprogramme und Spiele mussten bislang regelmäßig auf die neuesten Versionen upgedated werden, um einen reibungslosen Betrieb des Terminals zu gewährleisten. Viele Anwendungen wie z.B. Messenger starten erst gar nicht mehr mit "alten" Versionen, bei LAN-Spielen beispielsweise wird die Anzahl der verfügbaren Mitspieler immer geringer, wenn das Spiel nicht in der aktuellen Version installiert ist. Seitenanfang

Nie mehr Updates manuell installieren

InstallJet ist bereits in coinbox ab Version 5 enthalten und kann nach Erwerb und Freischaltung einer kostengünstigen Monatslizenz die auf dem Terminal-PC installierten Anwendungen regelmäßig mit der SyncroBeat-Datenbank abgleichen, welche die Updateprofile für die wichtigsten System- und Anwendungsprogramme sowie für LAN-Spiele enthält. Diese Datenbank wird von einem Spezialistenteam bei coinbox kontinuierlich gepflegt und erweitert, so dass der Bestand an automatisch aktualisierbaren Anwendungen kontinuierlich wächst.

Der Einsatz von InstallJet erfordert eine lizenzierte coinbox-5-Installation, mind. Windows XP SP 2, mind. 2 GB freien Festplattenspeicher auf der Programme-Partition und eine Breitband-Verbindung. Seitenanfang

Updates UND Neu-Installationen vollautomatisch!

Der Terminalbetreiber wird jederzeit sowohl am ServerManager der coinbox-Software als auch im Web-Kundenzentrum über den Aktualitätsstand aller auf seinen Rechnern installierten Programme informiert. Erforderliche Updates sind hier sofort zu erkennen. Mit nur einem einzigen Mausklick kann der Betreiber dann vom zentralen ServerManager aus - oder im Büro über das Kundenzentrum, ohne an der Anlage vor Ort sein zu müssen! - alle erforderlichen Updates für alle Anwendungen auf allen Rechnern gleichzeitig und simultan starten, ohne einen einzigen Rechner selbst aufsuchen und dort irgendetwas tun zu müssen! InstallJet lädt die erforderlichen Installations- und Updatedateien selbständig aus dem Internet, verteilt diese an die angeschlossenen Rechner und startet dort dann die jeweiligen Installationen und Updates. Auf Wunsch kann InstallJet alle Updates auch vollautomatisch und ohne Benutzereingriff durchführen - einstellbar morgens bei Betriebsbeginn oder nachts vor Betriebsschluss. Auch neue Anwendungen und Spiele, die noch nicht auf dem System vorhanden sind, kann InstallJet selbständig installieren und für den Zugriff durch Benutzer freigeben! Seitenanfang

Nie war es einfacher, Windows-Terminals erfolgreich zu betreiben

InstallJet sorgt dafür, dass alle Anwendungen immer auf dem aktuellsten Versionsstand sind – vollautomatisch! Das führt nicht nur zu zufriedenen Nutzern und stabilen Umsätzen, sondern in erster Linie auch zu immenser Kostenersparnis durch die Einsparung eigener oder fremder Techniker, die sonst die Updates manuell durchführen müssten. Seitenanfang

Achtung: Nicht verwirren lassen!

Manche Mitbewerber verkaufen Ihnen die bei jedem Windows-Betriebssystem sowieso vorhandene Windows-Update-Funktion als "Automatische Updates". Doch Vorsicht: Hier wird natürlich nur das Windows-Betriebssystem und dessen Komponenten aktualisiert, nicht jedoch Anwendungsprogramme wie Yahoo Messenger, Skype, oder wichtige Systemkomponenten. Seitenanfang

Beispielrechnung: Kosten sparen mit InstallJet

Für unsere Beispielrechnung vergleichen wir ein Windows-Internet-Terminal eines beliebigen anderen Herstellers mit einem coinbox Internet-Terminal, das über InstallJet verfügt. Wir nehmen an, dass auf beiden Systemen die gleichen Anwendungsprogramme wie MSN/Live Messenger, Yahoo Messenger, Skype, ICQ, Adobe Reader, iTunes, Google Earth, Quicktime, Java usw. installiert sind und die Benutzer selbst aus Sicherheitsgründen für die Systemstabilität keine dauerhaft bleibenden* Updates vornehmen dürfen.

 

Laufende Administrations- und Wartungskosten für Updates von Anwendungsprogrammen und Spielen
Windows Internet-Terminals OHNE InstallJet
coinbox Internet-Terminal MIT InstallJet
Techniker-Zeitaufwand für Updates
monatlich 4 Stunden
keine
Arbeitszeitkosten, je Stunde
40,00
0,00
Im 1. Jahr: Monatliche Updatekosten je Terminal
160,00
7,80
Im 1. Jahr: Jährliche Updatekosten je Terminal
1.920,00
93,60
Ab 2. Jahr: Monatliche Updatekosten je Terminal
160,00
7,80
Ab 2. Jahr: Jährliche Updatekosten je Terminal
1.920,00
93,60
Gesamte Anschaffungs- und Unterhaltskosten, auf drei Jahre gerechnet    
Anschaffungskosten für 1 Terminal
2.195,00
2.195,00
Updatekosten in 3 Jahren für 1 Terminal
5.760,00
280,80
Gesamtkosten in 3 Jahren für 1 Terminal
7.955,00
2.475,80
Bei einer Nutzungszeit von nur drei Jahren ist ein einziges coinbox Internet-Terminal dank InstallJet rund 5.500 Euro = 69 % günstiger als ein vergleichbares Mitbewerber-Terminal ohne InstallJet. Rechnen Sie das einmal auf die Anzahl Ihrer Terminals und Standorte hoch...

Seitenanfang

*) Im Vergleich zu Systemen mit virtuellem Windows, wo Updates zwar vom Benutzer ausgeführt werden können, diese dann allerdings nach Sitzungsende oder Rechnerneustart verloren gehen.

 

Mehr über InstallJet erfahren Sie unter Telefon +49 30 34 64 94 8-0.



Seitenanfang

Glücksspiel-Seiten sicher filtern!
Um auf Ihren coinbox-Terminals das Aufrufen von Glücksspielseiten wirksam zu verhindern, gibt es den coinbox Webfilter. Mehr Infos | Hier live testen!
Internet-PCs steuerfrei
Der Betreiber von PCs, die ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation und nicht zum Spielen bereitgehalten werden, darf nicht zur Vergnügungssteuer herangezogen werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart (AZ 8 K1993/12). Artikel auf g&b lesen
Pressestimmen
Das sagt die Fachpresse über InstallJet von coinbox:

Games & Business 02/06
Games & Business 12/06
Automatenmarkt 02/06
Automatenmarkt 01/07